Fashion

Checkerboard

Checkered Dress : Primark | Black Dress : H&M (similar one here) | Leather Jacket : Old (currently loving this one by Bershka and this one by Pull&Bear) | Belt : Mango (also loving this one from Aliexpress) | Handbag : Night&Day by De Marquet with a studded cover | Jewelry : De Marquet | Overknee Boots : Aliexpress

 


*** This is a post written in both English and German. If you want to read the German version, please scroll down.***

***Dieser Beitrag ist sowohl in Englisch als auch Deutsch geschrieben. Wenn du die deutsche Version lesen möchtest, scroll bitte nach unten.***


 

Spring has finally arrived and the temperatures are slowly but surely warming up. This is why I simply had to wear this outfit one last time last week, while the weather was still a bit chilly and gloomy. I have been loving over-knee boots and monochromatic looks so much this Winter season, but now I can’t wait to start wearing bright colors, light textiles and spring-like outfits!

But before running head first into my Spring wardrobe, let’s see what I was wearing in this outfit post.

I’ve had this little checkered dress for a while now, but somehow, I never really knew how to wear it. I also swear it was longer when I bought it. I mean, it must have shrunk in the wash – I’m sure of it. A little while ago, I was browsing Pinterest for some outfit inspiration and I saw a really cool layered look, which made me try this combination. I’m actually loving how this outfit turned out and how the black dress underneath the checkered one makes it so much more wearable.

I’m also loving the belt, handbag and jewelry combination, which features a double buckled belt by Mango, my Night&Day bag by De Marquet with its studded cover – which, by the way, has interchangeable covers – and two bracelets by De Marquet also.

I am a little sad that I have to leave my over-knee boots behind – may they wait for me in my wardrobe until Fall rolls back around – but I am infinitely more excited to be wearing sandals again soon. So here’s to Spring!

 


 

Der Frühling ist endlich da und die Temperaturen werden langsam aber sicher angenehmer. Deshalb musste ich letzte Woche dieses Outfit noch ein letztes Mal tragen, während das Wetter noch ein bisschen kühl und düster war. Diese Wintersaison haben Overkneestiefel und monochrome Looks definitiv zu meinen Lieblingen gezählt, aber jetzt kann ich es kaum erwarten, leuchtende Farben, leichte Textilien und frühlingshafte Outfits zu tragen!

Aber bevor ich mich Kopf-über in meine Frühlingsgarderobe stürze, schauen wir uns doch zuerst an, was ich in diesem Outfits-Post getragen habe.

Ich hatte dieses kleine karierte Kleid schon eine Weile in meinem Schrank, aber irgendwie wusste ich nie, wie ich es kombinieren sollte. Ich hätte auch schwören können, dass es länger war, als ich es gekauft habe. Es muss in der Wäsche eingegangen sein – da bin ich mir ziemlich sicher. Vor einiger Zeit habe ich auf Pinterest Outfit-Inspirationen gesucht und ich habe dabei einen wirklich coolen Layered-Look gesehen, der mich dazu brachte, diese Kombination auszuprobieren. Ich finde diese Kombination wirklich toll und bin mega happy, dass das Schwarze Kleid das karierte definitiv viel tragbarer macht.

Ich liebe auch die Gürtel-, Handtaschen- und Schmuckkombination, die aus einen Gurt mit zwei Schnallen von Mango, meiner Night&Day Tasche von De Marquet mit ihrem Nieten-Deckel und zwei Armbändern von De Marquet besteht.

Ich bin zwar ein wenig traurig, dass ich meine Overkneestiefel hinter mir lassen muss, aber ich freue mich jetzt schon so sehr darauf, Sandalen und andere tolle Sommer-Sachen zu tragen! Also, möge der Frühling kommen!

SaveSaveSaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

You Might Also Like...

No Comments

Leave a Reply